Juli

Ein Dieb auf Schloss Henfenfeld!

Ein Fall für Emma, Peter und ihre Freunde

 

Ein Theaterworkshop für Kinder und Jugendliche 

 

27. - 31. Juli 2020 

 

Ausgebucht

Gerne können Sie sich einen Platz auf die Warteliste sichern.

 

Kursleiterin: Karin B. Friedli (Kinder- und Jugendtheaterpädagogin) Kursassistenz: Dieter Doetsch
Musikalische Assistenz: Denette Whitter

Kursgebühr: 195,- €

 

Der Kursgebühr beinhaltet die Anmeldegebühr von 25,- € sowie ein warmes Mittagessen an allen Kurstagen. Die Teilnahme ist auf 20 Teilnehmer begrenzt.

Kurszeiten: 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr, am Freitag bis 13:00 Uhr, sowie die Aufführung 

 

Beim Theaterworkshop für Kinder und Jugendliche bietet die Opernakademie den jungen Nachwuchsdarstellern auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, Bühnenerfahrung zu sammeln.

 

Auf Schloss Henfenfeld treibt ein Dieb sein Unwesen. Da braucht es die einfallsreiche Hilfe von Emma, Peter und ihren Freunden. Dieser Dieb muss gestellt werden! 

 

Der Rahmen der Geschichte steht, lässt aber viel Spielraum, für die Kinder die Geschichte mit zu entwickeln und zu gestalten. Mittels Theater-Improvisationen, Rhythmen und Musik werden Ideen geweckt, die zu einer aufführungsreifen Geschichte führen. 

 

Die Kinder werden im Kurs folgendes erarbeiten:

 

  • Atemtechnik und Einsingen

  • Bewegung und Tanzelemente

  • Schauspielerische Szenen

  • Szenische Arbeit

  • Gestalten des Bühnenbildes

     

Eine öffentliche Aufführung des erarbeiteten Stücks wird am 31. Juli um 18:30 im Schlosshof stattfinden.

 

 

Zielgruppe: Der Kurs richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 14 Jahren, die Freude und Interesse am Singen haben. Die Kinder sollten auch bereit sein, sich schauspielerisch und tänzerisch zu entfalten. Ältere Jugendliche können nach Absprache teilnehmen.